Zum Hauptinhalt wechseln

Krankenversicherungspolice

Wer für einen Aufenthalt von  über 30 Tagen in den Staat Katar einreisen möchte, muss über eine Krankenversicherung verfügen, die bei einer beim Gesundheitsministerium registrierten Versicherungsgesellschaft abgeschlossen wurde. Sie können Ihre Krankenversicherung bei Ihrer Ankunft abschließen, empfehlenswert ist jedoch, sich bereits vor Ihrer Reise um den entsprechenden Versicherungsschutz zu bemühen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste weiterer im Staat Katar registrierter Versicherungsgesellschaften, die Ihnen helfen können, ohne Umstände eine Reisekrankenversicherung abzuschließen. Beachten Sie bitte, dass Ihre Versicherung bei einer der folgenden Gesellschaften abgeschlossen werden muss:

1. Qatar General Insurance & Reinsurance Co.

2. Seib

3. General Takaful Co.

4. Doha Takaful

5. AlKhaleej Takaful Insurance

6. Doha Insurance Group

7. QLM Life & Medical Insurance Company

8. Qatar Islamic Insurance Group

9. Qatar Insurance Co

10. Damaan Islamic Insurance Company – Beema

11. Al Arabia Insurance Company

12. Libano-Suisse Insurance

13. GIG Gulf Axa Insurance Qatar

14. American Life Insurance Company (“ALICO”) t/a MetLife

15. Medgulf Takaful – QFC Branch

16. Seib Insurance & Reinsurance Company LLC

17. AWP Health & Life S.A. (Allianz)

18. Sharq Insurance Company

19. Al Koot Insurance

 

Krankenversicherungspolice | Reiseinformation

Gesundheitseinrichtungen

Der Staat Katar verfügt auf dem Gesundheitssektor über modernste Anlagen, die eine medizinische Versorgung mit höchsten Standards ermöglichen, und entwickelt sich zu einem der besten öffentlichen Gesundheitssysteme der Welt. Hinsichtlich der Qualität der Pflege gehört das Gesundheitssystem von Katar zu den fünf besten weltweit.

Krankenversicherungspolice | Reiseinformation